Pissoir Galerie Fricktreppe

Umnutzung des Pissoirs zur Mini-Galerie, Fricktreppe 12, Bern

Die Pissoir Galerie ist 7 Tage die Woche 24 Stunden geöffnet.

Pissoir Galerie Lageplan

 

 

AUSSTELLUNGEN BISHER

  • Der Bär, Eröffnung am 11. März 2015
  • Gastkünstler / Aline und Njomza / INN IN
  • Genesis
  • Was das Herz bewegt

 

 

„Der Bär“, Eröffnungsausstellung von Kollektiv MaMi & Jean Jaune Galerie

PlakatA3

 

INN IN

Video und Installation / Aline und Njomza für Kollektiv MaMi

 

„Was das Herz bewegt“

Installation / Kollektiv MaMi & Jean Jaune Galerie für ArtStadtBern.

 

 

UMNUTZUNG

2013 hat Kollektiv MaMi das geschlossene, verwahrloste Pissoir an der Fricktreppe 12 entdeckt, geöffnet und hergerichtet. Seither wird das ehemalige Pissoir als inoffizielle Mini-Galerie betrieben. Sie wird von Künstlern von Kollektiv MaMi zusehends neu bespielt.

Bild vor und nach der Umnutzung 2013

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Presseartikel in der Berner Zeitung